Wie Sie Ihren Druck Prozess, dank der closed-loop Funktion zwischen Ihrem Drucker und unserem SPI, verbessern können ?

Wie Sie Ihren Druck Prozess, dank der closed-loop Funktion zwischen Ihrem Drucker und unserem SPI, verbessern können ?

Do / 02 / 2016,

Lotpasteninspektionssysteme (SPI) messen Höhe, Volumen, Pastenfläche, erkennen Fehler, wie Brücken, fehlende Paste, 2D und 3D Formen und errechnen Schablonen-offsets.

Des Weiteren ist einer der großen Vorteile präziser 3D SPI Systeme, wie unserer Pi, dass sie sehr genaues und prozesssicheres closed-loop ermöglichen und zu einer signifikanten Verbesserung Ihres Prozesses führen, durch:

  • rückinfo an den Drucker der X/Y offsets und θ Werte um direkt die Schablonenposition zu korrigieren,
  • senden eines Reinigungsbefehls an den Drucker, wenn die Schablone gereinigt werden muss.

 

Inspektion mit aktiviertem closed-loop :

Closed loop2

Konvergenz der X&Y offsets bis zu einer Genauigkeit von +/- 0.5 mil (10 μm)

 

Kompatibel mit den meisten Druckern (DEK®, MPM®, EKRA®,…mit benötigter Option) ermöglicht PI-Series eine einfache Implementierung des closed-loop in Ihre Produktionslinie und ermöglicht beeindruckende Verbesserungen.